Honig aus dem Odenwald in Bio-Qualität mit Bioland Zertifikat

Bio-Honig aus Klein-Bieberau

Klein-Bieberau ist ein Ortsteil der Großgemeinde Modautal, die aus 11 Ortsteilen mit knapp über 5000 Einwohnern besteht. In einem malerischen Tal umgeben von kleinen Anhöhen ist Klein-Bieberau von gut ausgebauten und markierten Wanderwegen umgeben, die in das überregionale Wegenetz eingebunden sind.

Das Projekt "Happy Kids" in Klein-Bieberau

In Klein-Bieberau ist das bundesweit aktive Projekt "Happy Kids" beheimatet. Die Idee für dieses soziale Projekt stammt von Corinna Ertl, die damit Kindern mit lebensverkürzenden Erkrankungen oder einem Handicap, das ihr tägliches Leben in besonders schwerer Form einschränkt, von ihrem Schicksal ablenken und ihnen wertvolle Momente der Freude schenken möchte.

Bienenplakat vor der Uniklinik Frankfurt, mit der Frau Ertl häufig zusammenarbeitet.

Das zur Großgemeinde Modautal gehörende Klein-Bieberau ist Teil des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald.

Der Standort Klein-Bieberau liegt ungefähr 20 km südwestlich von Otzberg und damit in der Kernzone der Imkerei Glückshonig:

mehr...

Aktuelles: Die Imkerei Glückshonig war beim Weingenuss im Kloster Eberbach mit dabei. mehr...

Private Label und Private Honey: Die Imkerei Glückshonig bietet Honig als Eigenmarke in zwei Varianten an. mehr...

Veranstaltungsangebote: Die Imkerei Glückshonig bietet neben hervorragenden Honigen Kurse, Vorträge, Führungen, Seminare und Informationsveranstaltungen an. mehr...

In den Medien: Ein Fußabdruck im Honig. Die Grube Messel als exklusiver Standort für die Bienenstöcke der Imkerei Glückshonig. mehr...